Faires Film Frühstück: "Unser Saatgut - Wir ernten was wir säen" - Frühstück 10 h, Film 11 h

17.03.2019, 10:00 – 13:00 Uhr | Luna-Kino, Neutorstr. 1, 91126 Schwabach

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Bündnis 90/Die Grünen Schwabach, Bund Naturschutz in Bayern e.V. Ortsgruppe Schwabach, SPD Schwabach, Initiative Zivilcourage Gen-Technik Freier Landkreis Roth-Schwabach, Eine-Welt-Laden Schwabach

Eintritt 5 € für Frühstück / 5 € für Film

Dokumentarfilm von Taggart Siegel und Jon Betz, USA 2016 - 94 Min.

"Unser Saatgut" ist ein Appell an uns alle: Schützt die ursprüngliche Saatgutvielfalt, sonst ist das reiche Angebot unserer Nahrung bald nur noch Erinnerung! Einfallsreich und mit kreativen Bildern macht der Film seine Zuschauer zu mündigen Essern, die sich nicht mit der immer gleichen Supermarktware abspeisen lassen. Ein lebensverändernder Dokumentarfilm von Taggart Siegel und Jon Bett, so farbenfroh wie die natürliche Vielfalt unserer Saaten. Mit den weltweit bekannten Unweltaktivisten Vandana Shiva, Jane Goodall und Percy Schmeiser. Ausgezeichnet mit 18 Festival-Awards und nominiert für den EMMY 2018 als "Outstanding Nature Documentary".

Download (Kalenderprogramm)

Teilen